Über mich

ÜBER MICH

ÜBER MICH

ÜBER MICH

ÜBER MICH

Laurena
Frey

MEINE LEIDENSCHAFT BEGINNT MIT DER MUSIK. AUF DEM WEG KAM MARKETING HINZU.

Angetrieben durch meine Liebe zum Musikkreieren und -hören beschäftigte ich mich während meines Bachelorstudiums, in Nebenjobs, Praktika und meiner restlichen Freizeit fast ausschließlich mit Musik. Dabei wurde mir immer klarer, dass ich mein Leben lang einem falschen Glaubenssatz unterlegen war:

GUTE MUSIK WIRD NICHT AUTOMATISCH BEKANNT. UND GUTE MUSIKER:INNEN VERDIENEN NICHT AUTOMATISCH, WAS IHNEN EIGENTLICH ZUSTEHT.

Daher wollte ich verstehen, weshalb manche Musik eine größere Reichweite erlangt und andere nicht – und wie ich dies beeinflussen kann. So nahm ich ein Masterstudium im Fach „Music and Creative Industries“ an der renommierten Popakademie Baden-Württemberg auf. 
Hier eignete ich mir tiefgehendes Wissen über die nationale und internationale Musikindustrie und ihre Player sowie (Digitales) Marketing und Werbung an. Diese Kenntnisse erweiterte ich durch die Entwicklung von Marketingstrategien für Unternehmen (z.B. den Buchverlag Diogenes oder NOWASTE GmbH) sowie für zahlreiche Künstler:innen der Popmusik. Gleichzeitig begann ich mit dem Management meiner ersten Bands.

Laurena Frey

EIN VIELVERSPRECHENDES MARKETING-FORMAT: PODCASTS

Während meiner Zeit in Jung von Matts Musikagentur White Horse Music setzte ich mich mit einem speziellen Marketing-Gebiet stärker auseinander: Ich hatte das Glück, an einem Podcast der Marke BMW mitzuarbeiten. Direkt nach Veröffentlichung stieg „Hypnopolis“ in mehrere internationale Podcast-Charts ein und gewann u.a. den „Branded Podcast of the Year“-Award im Jahr 2020.

Mit dieser Erfahrung war meine Neugier auf das Audio-Format geweckt. Aus dem Grund verfasste ich im darauffolgenden Jahr meine Masterarbeit zum Thema Branded Podcasts. Hier konnte ich durch die Analyse realer Unternehmens-Podcasts erkennen, welche Podcast-Eigenschaften zu besseren Performances führten. Daraus leitete ich letztlich Handlungsempfehlungen ab und biete mein tiefgehendes Wissen nun auch in Podcast-Beratungen für Unternehmen an.

IM MARKETING UND IN DER MUSIK HAT MAN NIE AUSGELERNT.

Deswegen beschäftige ich mich seit Jahren täglich mit allen Facetten dieser Gebiete, update mich über Veränderungen oder erprobe neue Algorithmen. Mein wichtigstes Anliegen ist es, immer die aktuell bestmöglichen Ergebnisse für meine Klient:innen zu erzielen.

GUTE MUSIKER:INNEN UND INTERESSANTE MARKEN WERDEN NICHT AUTOMATISCH BEKANNT. ABER GEMEINSAM KÖNNEN WIR SIE AUF KLUGEM WEGE ANSCHIEBEN, BIS SIE AN FAHRT AUFNEHMEN UND ABHEBEN.

GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner